Big Data: Chancen nutzen, Risiken verantwortlich steuern

Wie sicher sind Daten in Gesundheits-Apps? Das fragte Claudia Wüstenhagen, Redaktionsleiterin ZEIT DOCTOR (2.v.l.), Dr. Patrick Horber (li.) von AbbVie, die Chefin der sanawork Gesundheitskommunikation Dr. Ursula Kramer (2. v. r.) und Dr. Wolfgang Rehmann (Partner, Taylor Wessing).

Es stecken enorme Potentiale in Big DATA: Darin waren sich die Experten und Teilnehmer der Podiumsdiskussion bei der 4. Jahrestagung des House of Pharma einig. Sowohl der Umfang als auch die Qualität der Datenanalyse hat eine neue Dimension erreicht. Für den Einzelnen sowie für die Gesellschaft als Ganzes eröffnen sich große Chancen aber auch ganz neue Risiken. Patentrezepte zur Gestaltung der Rahmenbedingungen gibt es nicht. Vielmehr müsse in einer breit angelegten Diskussion mit alle Beteiligten überlegt werden, unter welchen Voraussetzungen welche Daten wie genutzt werden sollten, um digitale Präventions- und Versorgungskonzepte patientenorientiert und effizient weiter auszubauen.

Moderiert wurde die Podiumsdiskussion von Claudia Wüstenhagen, Zeit Wissen Redakteurin. Dr. Wolfgang Rehmann, Experte für Pharma- und Medizinprodukterecht der internationalen Anwaltskanzlei Taylor Wessing, warnte vor den Gefahren einer Entsolidarisierung der Kranken- und Sozialversicherungssysteme. Dr. Patrick Horber, Geschäftsführer der Abbvie Deutschland, hob insbesondere die Chancen für eine Verbesserung der Therapieadhärenz sowie eine Individualisierung von Therapiekonzepten hervor. Dr. Ursula Kramer, die Geschäftsführerin der sanawork Gesundheitskommunikation und Initiatorin der derzeit größten Informations- und Bewertungsplattform für Health-Apps, betonte die Wichtigkeit von orientierenden Qualitätsstandards für Verbraucher. Sie seien Voraussetzung, um das Vertrauen in die neuen digitalen Unterstützungsangebote zu stärken und die Medienkompetenz aller Beteiligten zu unterstützen. Sie spielten daher für die Erlangung von Gesundheitskompetenz in Zukunft eine wachsende Rolle.

4. Jahrestagung House of Pharma, 14./15. September 2015

Zum Video der 4. Jahrestagung House of Pharma, Frankfurt

 

Zurück